Dienstag, 26. April 2016

Maritime Ringelsocken ... Nr. *5* 2016

... diese Woche steht ganz im Zeichen des maritimen Looks.

Weiter gehts mit ... wie könnt es anders sein ...
... mit Ringelsöckchen.
;O))


Verschieden Reste in Alpaca und Alpaca Silk von Drops.
Rot von *hier*, Blau von *hier*, Grau von *hier*
zusammengekramt und losgelegt.
Jajaa, diese Wollsorten eignen sich eigentlich nicht für Socken ...
... aber die sind sooo leicht und weich ...
Bettsocken eben.
;O)

Und wie sollte es anders sein ... genau 4 hellgraue Ringel vor Ende ...
... war die Wolle alle ... *muaahhh*
 Ein Glück, dass ich in der nächsten "Großstadt" ...
... seit kurzem ein Geschäft ausfindig gemacht hab ...
... in dem es Drops-Wolle zu kaufen gibt *freu*

Psst ... ab die Tage hat der große Sommer-Sale begonnen ...
... da gibt es verrückte 35% Rabatt auf alle Drops-Garne.
Neiiin ... was eine Verlockung!
;O)


Liebgruß Doreen



Kommentare:

  1. Oh, die sind ja schön <3

    Lieben Gruß
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. So feine Ringelsocken brauchen auch ganz feine Wolle! Ob fürs Bett oder für die Stube, die Socken sind toll und werden die Füße schön und warm halten. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, wie schön!!! Große Liebe von allem Maritimen! Die Ringel sind ja schon so toll, und dann auch noch die blauen Akzente dazu :-)
    Falls du meine Antwort auf deinen Kommentar bei mir nicht siehst: Mein zweiter Hollyburn ist auch einem schweren Jeansstoff und er fällt mit Abstand am besten von meinen drei Röcken. Ist mir auch gerade wieder aufgefallen.
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  4. So feine, weiche Ringel. Bei dem wetter kommt man ja ohne Sofasocken gar nicht aus...
    LG Malou

    AntwortenLöschen