Dienstag, 15. März 2016

SSKA 2016 ... Graue Maus ist fertig!

Breite: 200 cm
Tiefe: 70 cm
 Gewicht: 195 g


Hab ich Sonntag und nach dem frühlingshaften Sonnenschein gestern ...
... noch an mir gezweifelt ...
... ob ich hier nochmal gestrickte Winter-Accessoirs zeigen sollte ...
... war mir heute morgen jedoch sofort klar ...
 joaaa ... das geht auf jeden Fall noch!

Ist doch verrückt das Wetter ...
bei uns hats heut morgen Neuschnee gegeben !
;O)


Eigentlich war ich pünktlich fertig zum Finale des SSKA 2016 bei Monika ...
... aber das Ergebnis hat mich etwas Zweifeln lassen.
Es gefiel mir noch nicht so 100 % ig.

Also hab ich das abgekettete fertige Stück wieder auf die Nadeln überführt ...
 ... und das ist bei ca. 460 Maschen echt kein Zuckerschlecken.
Und hab noch eine Kante rangestrickt.

ca. 6 Reihen 1 Li, 1 Re 
und ca. 15 Reihen 3 Li, 1 Re


Ich Klugscheisser ... hallo, Sylvia ... hatte behauptet ...
man könne, um einen Rollrand zu vermeiden,
auch probieren, von der anderen Seite abzuketten.
Hab ich getestet ... gefühlt sah das aber gleich schlimm gerollt aus!

ABER ... das Spannen hat echt was gebracht ...
... im Moment liegt der Rand schööön flach, ich hoffe es hält auch beim Tragen.


Jetzt noch ein paar Tragebilder ... 
auch um es in meiner Mütze-Stulpen-Kombination nach "La Maison Rililie" zu zeigen.


 ... habt ihr gesehen ... auch meine Hauspantinen passen prima dazu!
;O)

Liebgruß Doreen



Kommentare:

  1. Toll sieht das Tuch aus! Und so zu Jeans passt es echt klasse! :) Auch deine Kombi sieht toll dazu aus! :) Viel Spaß mit dem Teil :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Meine Güte....das Tuch ist so wunder-, wunderschön! Wie kannst Du da nur an Dir "rumkritteln"!?? Ich wünschte wirklich von Herzen, ich könnte so etwas! (Und so akkurat nähen wie Du sowieso.......)

    Liebe Grüße
    Lina

    AntwortenLöschen
  3. Und gleich nochmal: wie schön!!! Den angestrickten Rand mag ich auch sehr. Ein graues Tuch möchte ich mir schon ganz lange stricken. Ich glaube, das sollte ich dringend mal tun :-)
    Und zu Mütze und Stulpen passt es hervoragend. Da möchte man ja fast noch auf ein paar kalte Tage hoffen - äh, vielleicht doch nicht :-)
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen