Montag, 31. August 2015

Auf den letzten Pfiff ... next Ajaccio

... vor dem Urlaub ...
... "müssen" immer, aber auch wirklich immer ...
noch schnell gaaanz viele Dinge genäht werden, die im Urlaub ...
... von dringender Notwendigkeit sind.
;O))


So enstand auf den letzten Pfiff ... neben diesem Ajaccio * hier *
noch eines dieser Sorte unverzichtbares Strandkleid.
Beide Kleider hab ich im Urlaub Dauerschleife getragen ... 
... weil einfach am luftigsten und bequemsten und unempfindlichsten.

Dieses Model musste ich allerdings nachträglich noch um 5cm kürzen.
Der Stoff ein dünner aber schwerer Viskosejersey ... 
... der übrigens nicht grau ist, sondern dünne schwarz-weisse Streifen hat ...
... wurde beim Tragen irgendwie immer länger.
;O)

Da es heute hier nochmal so richtig tropisch heiss war ... ja, fast unerträglich ...
... durfte das Kleid nochmal an die Sonne und in den Garten ...
... bevor der Spätsommer mit angenehmen 25 Grad hier Einzug hält.


Und ... gegen Abend hab ich doch tatsächlich ...
... ob der miesen Lichtverhältnisse in meinem "Fotostudioflur"
und der schon recht früh einbrechenden Dunkelheit ...
... ein nettes Plätzchen für Selfi-Fotos im Garten gefunden. 
 Ich hoffe nur die Nachbarn hatten es sich schon auf dem Sofa bequem gemacht ...
... und mich nicht draussen hin und herspringen gesehen.

So, ich jetzt geh noch nen roten Reißverschluß einnähen.
Ich hoffe das klappt auch recht gut, damit ich euch ...
am Mittwoch beim MMM mein neues Schätzchen präsentieren kann.
;O))

Liebgruß Doreen


Kommentare:

  1. Ja, manche Schnitte sind einfach so gut, dass sie einfach immer und immer wieder genäht und geliebt werden. LG Frau Neu

    AntwortenLöschen
  2. Ajaccio ist ja irgendwie so ein Selbstläufer und fein, dass du eine roten Reißverschluss hast. Für den Süden braucht man unbedingt so luftig-praktische Bequemlinge im Urlaubskoffer.War schön gestern.
    Viele Grüße,
    Malou

    AntwortenLöschen
  3. Paniknaehen scheint mir sehr erfolgreich, das Kleid ist Schick geworden. Der rote Rock wird dann morgen auch die Menge begeistern.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Man, gut dass du mich an den MeMadeMittwoch erinnerst, den hätte ich glatt verpennt! Dein Kleid ist klasse, so einen ähnlichen Stoff hatte ich mal mit pink, ich find den super.
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  5. Voll schönes Ajaccio! Und das mit dem Reißverschluß muss ja klappen, weil zweimal hintereinander so ein Mist ist unwahrscheinlich.

    LG
    anne

    AntwortenLöschen
  6. Toller Stoff! Das dieses Ajaccio unverzichtbar ist, glaub ich gern :)
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen