Mittwoch, 11. Februar 2015

Strick-Beutel ...

Da ich im Moment förmlich an der "Nadel" hänge  ...
... und von den Stricksachen nicht die Finger lassen kann ...
... hab ich mir ein Unterwegs-Strickbeutelchen genäht.

Damits mir ja nirgendswo langweilig wird ...
... oder lästige Wartezeiten überbrückt werden müssen.
Außerdem zur Aufbewahrung ... 
... von hässlichen sich rollenden, in Massen vorhandenen Rundstricknadeln.
;0))

Stoff: Retro-Äpfelchen aus dem heimischen Stofflädchen
Schnitt: Utensilo-Grundschnitt nach beliebigen Massen

Und wo bewahrt ihr so eure Strickprojekte auf?

Liebgruß Doreen

  




Kommentare:

  1. Sehr hübsch der Beutel, ich mag den Stoff :) Ich habe unterschiedlichste Aufbewahrungen. Für Socken habe ich eine extra Tasche und alles andere liegt hier so rum in Taschen, Schränken etc. Da ist so ein Beutel schon hübscher :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Meine Stricksachen ruhen ebenfalls in einem Stoffbeutel. Allerdings nicht so hübsch selbst genäht, sondern in einem Schuhbeutel der einem Paar nicht ganz billiger Schuhe beigelegt war. Perfekte Größe für Gestrick, Anleitung und noch einen neuen Knäul.
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Meine Stricksachen ruhen ebenfalls in einem Stoffbeutel. Allerdings nicht so hübsch selbst genäht, sondern in einem Schuhbeutel der einem Paar nicht ganz billiger Schuhe beigelegt war. Perfekte Größe für Gestrick, Anleitung und noch einen neuen Knäul.
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. An diesem Beutel sind meine Augen am Samstag immer kleben geblieben. Voll süß. Ich freue mich schon auf's nächste Treffen.
    Schöne Woche Dir
    Anke

    AntwortenLöschen