Montag, 20. Februar 2012

Warme Bactusse ...

... oder Bactüsse 
... oder Bacteen ???
ja wie denn nun ;O)
Hab ich schon vor laaanger Zeit ...
für liebe Freundinnen des Kleinsten gestrickt.
... ich glaub es war im April und Mai 2011 ... puh, da wars schon warm ;O) 

Die strickt man denkbar einfach 
und eben mal so neben dem "Tatort" her.

Wollt ihr wissen wie die *wolleliese* sie strickt?
Schreibt einen Kommentar und ich bemüh mich,
es verständlich aufzuschreiben.
Liebgruß
Doreen de *wolleliese*





Kommentare:

  1. Liebe Wolleliese,

    ich wüßte sehr gerne wie man einen Bactus strickt. Denn ich habe vor einiger Zeit wieder mit dem häkeln angefangen und jetzt auch mit dem Stricken, empfinde mich aber als Strickanfänger. Ich finde die in den Blogs gezeigten Stricktücher immer wunderschön und ein einfaches Ruch ohne kompliziertes Muster wäre für mich als Wiedereinsteigerin ideal.

    Ganz liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. ja, zugern würde ich wissen, wie der Bactus gestrickt wird. Der sieht wirklich sehr schön aus. Besonders die Kante. Mal eine schöne Abwandlung vom einfachen bactus.

    Lg Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Ja wie wohl, das haben wir uns auch schon gefragt aber egal,
    Hauptsache, er sieht toll aus und gibt warm!!
    Ganz liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  4. Ja auch ich würde zu gern wissen wie man die strickt:-)
    Der schaut super schön aus und so kuschelig.
    lg Bea

    AntwortenLöschen
  5. Auch ich würde gerne wissen, wie der gestrickt wird.
    Ich liebe Tücher über alles, kann sie aber nur Häkeln.
    Stricken kann ich nur Socken.

    Dein Bactus schaut wunder schön aus.

    glg Minchen

    AntwortenLöschen