Freitag, 19. Februar 2016

Socken Nr. * 1 * 2016

Eins meiner Urlaubsprojekte ...
Socken in Gr. 32/33 für den Kleinsten.
Irgendwie trotz richtig gewählter Größe, doch noch zu groß.


Aus verschiedenen Resten ...

* Regia in mittelgrau
* mit Ostereierfarben selbstgefärbte Sockenwolle
* Drops Alpaca in Jeansblau

Ich weiß Alpaca ist eigentlich nicht für Socken geeignet,
aber es war eine weise Entscheidung diese Farbe dazwischenzustricken,
denn das Mittelgrau hat bis auf nen Rest von 30 cm
... puh, geradeso gereicht.

Bei Maschenfein.de ...
... wird jeden Monat verschiedenstes Gestricksel gesammelt.
Hier zu verfolgen ... " Auf den Nadeln im Februar "
Seeehr inspirierend!
;O)

Liebgruß Doreen



Kommentare:

  1. Du hast tatsächlich schon mit Ostereierfarben gefärbt?
    Ich habe kurz darüber gelesen - spannend!
    Und ich stehe kurz vor Sockenstricken - immer schön, wenn aus Resten schönes entsteht!
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Sieht schön aus mit den Alpacastreifen! Stricksocken sind doch einfach immer wieder toll, ist in stressigen Zeiten meist meine einzige Strickarbeit, aber stets sehr geliebt!

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefallen die Streifen auch sehr gut. Schöne Farbkombination.

    LG
    Annett

    AntwortenLöschen