Mittwoch, 19. März 2014

MMM * 29 * ... Joggingkleid - ONION 2007

Ich kann nicht mehr sagen, welcher Hintergedanke 
 ... mich bei dem Kauf dieses "bunten" Stück Stoffes getrieben hat,
das würde ich heute so nicht mehr tun, aber nun ja ...
... jetzt ist er nunmal im Hause und auch schon gewaschen ...
... und im Zuge des guten Vorsatzes "Stoffabbau" nun auch endlich verarbeitet.

Kennt ihr das schreckliche "S"-Wort ???

Ich weiss nicht so recht ...
Altabgang und Neuzugang unterscheiden sich bei mir nur unwesentlich.
Bei euch auch??

Nun hab ich mich auf die Suche nach einem passenden Schnitt ...
... für dieses "Traumstöffchen" gemacht und bin auch fündig + glücklich geworden
 denn, ich hab das absolut Passende gefunden.


ONION 2007 ... das Joggingkleid.

Super bequem und lässig und gerade richtig, um zu Hause ...
... rumzulümmeln 
... mit dem Kind auf dem Boden zu spielen ...
... mit dem Staubsauger durchs Haus zu jagen ...
... am Kochtopf zu stehen ...
... Wäsche in die Maschine zu stopfen ...
... das Bügeleisen zu bedienen ...
 

Folgende Änderungen hab ich vorgenommen:
                         - DreiViertelÄrmel um 20cm verlängert, obwohl ich sie sowieso immer 
                           nach oben schiebe, lass ich mir die Möglichkeit diese lang zu tragen offen.
                         - an den Hüften beidseitig noch einen cm weggenommen
                         - schon obligatorisch zwei Hohlkreuz-Rücken-Abnäher eingebastelt,
                           sieht mir sonst von hinten zu gestaucht aus.
;O)
Nun nen lieben Gruß rübergeschickt zu ...
und den anderen Selbst-Näh-Mädels in tollen Outfits ...
... zu bestaunen auf dem MMM-Blog.

Liebgruss Doreen


Kommentare:

  1. Sehr schön und sitzt perfekt! Ich kannte den Schnitt gar nicht, er gefällt mir aber sehr gut und ist sicher toll für gemusterte Stoffe. Mir gefällt der Musterstoff übrigens, ich habe eher Mustermangel momentan ;) und anstatt pflichtbewusst Stoffabbau zu betreiben werde ich im Sommer sicher mal wieder einkaufen.

    AntwortenLöschen
  2. Ja klasse! Das gefällt mir sehr gut, ich trage das Onion 2007 bisher zwar als Tunika plane aber auch mal die Kleidlänge.

    Und wirklichen Stoffabbau gibt es bei mir auch nicht :)

    Viele Grüße,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schönes Kleid! Kann aber auch ausgeführt werden und macht auch bei nicht-haushaltsnahen Tätigkeiten ordentlich was her!

    AntwortenLöschen
  4. ganz toll:-))) herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  5. Du siehst echt toll aus, liebe Doreen! Dein Kleid gefällt mir richtig gut.
    Liebe Grüße und einen schönen Tag für Dich!
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das Kleid sieht super aus. Außerdem liebe ich den Stoff sehr!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  7. Herrlich ist das Kleid mit den schönen Blumen! Das Kleid steht Dir super und schaut richtig klasse aus! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  8. Ja, das Kleid ist schon bunt, gefällt mir aber trotzdem. Vielleicht kannst du es mit einer Strickjacke "beruhigen" und dann auch draussen anziehen.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Die Kombination "bunter Stoff, einfacher Schnitt" gefällt mir sehr gut.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Das Kleid sieht prima aus. Der Stoff ist nicht so ganz meins, aber der Schnitt gefällt mir ausgesprochen gut.
    LG, Annie

    AntwortenLöschen
  11. oh ja, das ist ja auch toll! ich mag den schnitt einfach!
    steht dir total gut und irgendwie zu schade für "nurhauskleid"
    liebe grüße
    einchen

    AntwortenLöschen