Dienstag, 14. August 2012

Mr. Lumberjack ...

... heisst bei dem Kleinsten Mann 
ab heute diese tolle Schnell-Drüberzieh-Mütze.
Die brauch man immer und es kann da auch ruhig eine mehr davon sein.

Der Schnitt ist aus der aktuellen OTTOBRE für Kids.
Übrigens ein, wie ich finde, richtig tolles Heft
aus dem man wirklich viele Jahre
 was für seine liebsten Kleinen zaubern kann.

Neben Babyhöschen und -T-Shirts, Overall ...
gibts für die Grösseren 
auch T-Shirts, Sweatjacken, Jogginghosen, Overall ...
... Jeans, eine Bikerjacke und eben diese Mütze.
... genannt *Mr. Lumberjack*.

Da mir die Covernähte immer so gut gefallen ...
und ich keine solche Maschine besitze,
hab ich mal bissel an meiner Ovi herumgespielt ...
... und eine aussenliegende Naht getestet.
Ganz nach Anleitung aus dem Praxis-Handbuch natürlich.
Ich bin mit dem Ergebnis seeehr zufrieden ;O)
Übrigens, wenn man die Naht von innen anschaut,
dann ist es die Hühnerleiter wie sie am Saum zu sehen ist.
Vorigen Sommer waren solche Nähte ...
... an ganz vielen Kauf-Shirts zu finden.

Und da Mützen nähen Spass macht ...
gleich noch eine für das Geburtstagskind Moritz
 ... nebst dunkelblauem Sternenhalstuch.
Happy Birthday zum 4ten ;O))

  Liebgruß
Doreen de *wolleliese*

Richtigerweise müsste es ja nun langsam *Nähliese* heissen,
da Gehäkelte und Gestricktes ...
... schon lange nicht mehr entstanden sind.
Aber bald, in der nähmaschinenfreien Zeit im Urlaub ...
... hab da auch schon wieder bissel was im Köpfchen ;O)





Kommentare:

  1. Am allerbesten gefällt mir trotz meiner Mützensucht der Stoff! Weißt Du noch, wo Du den her hast?!?

    Klasse Mütze!

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Doreen,

    Moritz bedankt sich für die feine Mütze und das tolle Tuch. Beides
    passt perfekt und wird im kommenden Herbst getragen. :-)
    DANKE

    AntwortenLöschen