Mittwoch, 31. August 2011

Granny-Kissen

... nun endlich hab ich es geschafft

... mein 2. fertiges Grannykissen 
aus meinen allerersten Probegrannys.

Zum Nähen des Bezuges kann ich nur soviel sagen ...
... es hat mehrere Abende gedauert!

Mit Zusammennähen ... 
... Auftrennen ... 
... doch zu klein geworden ...
... neu Zugeschnitten ... 
... neu Genäht ...
... or neee, Hotelverschluss falsch herumgelegt ...
... wieder Aufgetrennt ...
... wieder Genäht ...

... jaaaa, und dann sah er klasse aus, puhh ... *freufreu*

... Mist wenn man vom Nähen keine Ahnung hat ...
... aber Übung macht bekanntlich den Meister,
schliesslich brauch ich in Kürze noch einen Bezug.

Also schlussendlich, bin ich mit mir ganz zufrieden,
finde es ist schön geworden.

Will es verschenken, 
mal sehen ob sich Diejenigewelche auch darüber freut?

Noch einen schönen letzten sonnigen meteorologischen Sommertag ...

Liebe Grüße 

Doreen  de *wolleliese*



Kommentare:

  1. Hallo,grüß Dich!
    Ein wunderschönes Kissen sehe ich da und noch ganz viele andere tolle Häkelarbeiten.
    Toll!!!
    Herzliche Grüße von Angela

    AntwortenLöschen
  2. Hej Doreen,

    KLASSE!!!!!

    hihi

    Und weil ich auch nicht nähen kann, habe ich die Rückseite gehäkelt... wenn ich Deine Geschichte so lese, war das wahrscheinlich fast schneller und schmerzfreier ;O)

    GGGGLG und vielen Dank für Deinen Kommentar!
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Sieht super aus! Ich mag die Farbkombination sehr, dekorier auch gerade in weiß/lila um! :)

    LG, Stiny

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Doreen
    Vielen Dank für deinen lieben Kommentar und
    Eintrag als Leserin.
    Übrigens, dein Kissen ist super, mega toll
    geworden!
    Ganz liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen